Ochtruper Str. 36, 48455 Bad Bentheim
+49 (0)5923 1445
info@eckstein-gemeinde.com

Glauben & Vision

Wir träumen von einer Kirche in Bad Bentheim, die vor Ort und für die Menschen aller Nationen da ist und Gutes tut. Wir wollen eine Kirche sein, die Hoffnung, Mut und ein sinnvolles Leben vermittelt. Wir lieben unsere Stadt. Wir lieben Bad Bentheim und wir sehen diese Stadt, in der Gottes Liebe und Gerechtigkeit sichtbar und erfahrbar werden. Wir sehen Menschen in dieser Stadt, deren Herzen für Jesus Christus schlagen, der ihr Leben sichtbar bereichert, Lächeln in ihre Gesichter zaubert, Freiheit von der Vergangenheit schenkt und ihr ganzes Potenzial für die Zukunft freisetzt.

Kirche gemeinsam gestalten

Gott ist für uns das Schönste und Wertvollste, das es gibt.
Deswegen wollen wir ihn im Laufe unseres Alltags und Lebens immer besser kennenlernen.
Uns begeistert die Lebensgeschichte von Jesus Christus.
Darin sehen wir die Liebe Gottes zu uns Menschen.
Sie motiviert und ermutigt uns, unsere Mitmenschen zu lieben und ihnen mit Wertschätzung zu begegnen.

Gott lieben

Wir sind davon überzeugt, dass Gott wertvoller ist als alles andere auf der Welt. Deswegen verdient er unseren Respekt und unsere Anbetung. Zugleich hat Gott uns geschaffen, damit wir in ihm unser größtes Glück finden. Daher räumen wir ihm den Ehrenplatz in unserem Leben ein und streben danach, ihm zu gefallen. Wir Menschen finden Erfüllung unserer tiefsten Sehnsüchte, wenn Gott im Mittelpunkt steht.

Gemeinsam leben

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch von Gott geschaffen und geliebt ist. Dadurch erhält er seine Einzigartigkeit und seine Würde. Deshalb lieben wir Menschen und möchten ihnen in jeder Lebenslage mit Wertschätzung begegnen. Wir gehen gemeinsam durchs Leben. Wir teilen Freude und Leid. Wir zweifeln und staunen. Wir lachen und weinen. Wir feiern und singen und beten füreinander.

Gott erfahren

Wir sind überzeugt: Gott ist lebendig und redet. Er kommuniziert mit uns durch seine Schöpfung, in der wir seine Größe und Schönheit wahrnehmen. Er redet auf besondere Weise auch heute noch durch sein Wort, die Bibel. In diesem einzigartigen Buch, das die Weltgeschichte wie kein zweites geprägt hat, lernen wir Gottes Wahrheit kennen. Wir verstehen seine Ideen für unser Leben und wachsen im Glauben.

Einander helfen

Wir sind bewegt davon, wie Jesus Christus den Menschen gedient hat. Er hat ihre Nöte gesehen und hat buchstäblich sein Leben hingegeben für sie – aus Liebe. Auch wir möchten Menschen dienen. Die Kirche ist immer dann ein Segen für die Stadt gewesen, wenn sie sich bedingungslos für die Menschen eingesetzt hat. Das wollen wir auch tun und auf diese Weise Gottes Liebe widerspiegeln.

Glauben teilen

Wir wollen mit anderen teilen, was uns bewegt. Wir glauben, dass die christliche Botschaft wertvolle Perspektiven vermittelt – für das Leben von Einzelnen als auch für die Gesellschaft. Deswegen bringen wir das Evangelium von Jesus Christus ins Gespräch. In der Auseinandersetzung mit Fragen des Glaubens ist uns ein respektvoller Umgang mit unterschiedlichen Meinungen sehr wichtig.

>